Kita_Benedikt_1

Kita_Benedikt_2

Kita_Benedikt_3

Kita_Benedikt_4

Unsere Kath. Kita St. Benedikt

… für eine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung Ihres Kindes

Unser Haus ist ein Ort, in dem Kinder religiöse Erziehung erfahren und vertiefen, durch Beten, Geschichten, Gestaltung von Gottesdiensten und Orientierung am Kirchenjahr.

Unser Haus ist ein Ort, in dem Kinder mit anderen Kindern und Erwachsenen zusammenleben und dabei anerkannt und wertgeschätzt werden, jede Person einmalig ist und die Verschiedenheit schätzen lernt, Kinder Freundschaften aufbauen, gemeinsam spielen und dadurch lernen, Toleranz zu üben und Konflikte zu lösen.

Unser Haus ist ein Ort, von dem aus Kinder ihren Lebensraum erfahren und verstehen lernen. Hier werden sie gehört und respektiert, erfahren Toleranz und Demokratie durch einen wechselseitigen Austausch von unterschiedlichen Meinungen.

Unser Haus ist ein Ort, der Kinder in verschiedenen Bildungsbereichen wie Sprache- und Kommunikation, Religion und Ethik, musisch-ästhetische Bildung, Bewegung, Körpergefühl und Gesundheit, Ernährung oder naturwissenschaftliche-technische Bildung professionell fördert.

Unser Haus ist ein Ort, in dem Kinder an Themen lernen, die mit ihrem Leben zu tun haben und die ein Lernen durch Handeln möglich machen. Wir wollen Kindern Raum geben: zum Bewegen, Matschen, Buden bauen, zum Experimentieren, Entdecken, Hämmern und Sägen, zum Musizieren und Ruhe erleben, sich wohlfühlen können, zur Meinungsäußerung und Kompromissbildung, für gemeinsame warme Mahlzeiten mit einem Tischgebet, um selbstbewusst und selbstbestimmt zu sein.

Unser Haus ist ein Ort, der Kindern die Möglichkeit der Mitsprache und Entscheidungsfindung so gestaltet, dass niemals gegen sie, an ihnen vorbei und nicht ohne sie den Alltag gestaltet. Es steht den Kindern zu, Dinge zu kritisieren und zu verändern.

Unser Haus ist ein Ort, wo eine Schatzkiste eines jeden Kindes gemeinsam mit ihm entwickelt wird (Portfoliomappe) und somit die Entwicklung Ihres Kindes dokumentiert wird.

Unser Haus ist ein Ort, das seit Juli 2009 zertifiziertes Familienzentrum NRW im Verbund mit der Kath. Tageseinrichtung St. Hildegardis ist und im Jahr 2017 erfolgreich re-zertifiziert wurde. Dadurch haben wir uns neben unserem Hauptauftrag von Bildung und Erziehung der Kinder einen weiteren Schwerpunkt gesetzt.

Unser Haus ist ein Ort, das in seiner Funktion als Familienzentrum NRW allen Eltern, aber auch für alle Bürger im Sozialraum, Beratungen und Unterstützung anbietet. Es verfügt über Netzwerke und Kooperationspartner, die Lebensprozesse begleiten und Menschen zusammenbringt.

Die pädagogische Konzeption unserer Kita St. Benedikt als PDF

 

 

Unsere Gruppen & Betreuungszeiten

Halb- oder Ganztag? Ihr Kind in der Kita Benedikt

Unsere Kindertagesstätte St. Benedikt hat 4 Gruppen für aktuell 80 Kinder von 1 bis 6 Jahren.
Leitung: Ulrike Büker

Unsere Betreuungszeiten:
25 Wochenstunden: vormittags
35 Wochenstunden: Mo – Fr 7.00 – 12.30 Uhr und Mo/Die/Do 14.00 – 16.00 Uhr, Mi bis 17.00 Uhr
35 Wochenstunden: durchgehend Mo – Fr 7.00 – 14.00 Uhr | Die Kinder bekommen eine warme Mittagsmahlzeit.
45 Wochenstunden: Mo/Die/Do 7.00 – 16.15 Uhr, Mi 7.00 – 17.15 Uhr, Fr 7.00 – 14.00 Uhr | Die Kinder bekommen eine warme Mittagsmahlzeit.

Familienzentrum Herbern
Menü

Katholischer Kindergarten St. Benedikt | Altenhammstraße 27­ | 59387 Ascheberg/Herbern
Telefon 02599 1321 | kita.stbenedikt-herbern@bistum-muenster.de

Katholischer Kindergarten St. Hildegardis | Bodelschwinghstraße 8 | 59387 Ascheberg/Herbern
Telefon 02599 2955 | kita.sthildegardis-herbern@bistum-muenster.de

Träger der Kindertagesstätten und des Familienzentrum Herbern:
Katholische Kirchengemeinde St. Lambertus Ascheberg

Datenschutzerklärung

Logo_Kirchen