Familienzentrum Herbern
  • Startseite_Familienzentrum_Herbern

… ein Kind, ein Dorf.

»Für die Erziehung eines Kindes braucht es ein ganzes Dorf.«

Dieses alte Sprichwort haben wir uns zu Herzen genommen. Bei unserer Arbeit in den Kindertagesstätten erleben wir oft, dass Familien die nötige Unterstützung fehlt: Mal sind es organisatorische Fragen und kleine Sorgen, manchmal auch schwerwiegende Konflikte, die Eltern und Kinder ratlos machen…
Dabei gibt es oft einfache Lösungen, wenn man Probleme gemeinsam meistert. Deshalb nutzen wir die dörflichen und bestehenden Strukturen in Herbern und arbeiten mit qualifizierten Fachdiensten zusammen, um alle Familien individuell zu stärken und zu fördern: Paare in der Krise, Alleinerziehende, berufstätige Mütter, Väter im Erziehungsurlaub, Eltern mit Fragen zur integrativen Betreuung und Bildung ihrer Kinder, Jugendliche auf dem Weg in die Welt der Erwachsenen, Großeltern zwischen den Generationen…

Wir sind das Dorf. In unseren Katholischen Kindergärten St. Benedikt und St. Hildegardis und gemeinsam als Familienzentrum Herbern sind wir Partner für alle Menschen in Herbern.

Unser Leitbild für die Katholischen Kindertageseinrichtungen St. Lambertus Ascheberg als PDF

 

Startseite_3

Veranstaltungen im Familienzentrum Herbern

 

+++ Wichtiger Hinweis +++

Bitte denken Sie unbedingt an Ihre Mund-Nasen-Bedeckungen sowie an das richtige und regelmäßige Händewaschen und -desinfizieren!

Unser Veranstaltungs-Flyer als PDF

+++

Di 20.09.2022

Kamishibai-Theater: Unterwegs mit den Flusspiraten

Heute kommt ein Theater in die Kita St. Benedikt! Mit Bildtafeln wird die Geschichte von den Flusspiraten erzählt, die am Flussufer auf Entdeckungsreise gehen. Dabei finden sie etwas, was ganz bestimmt nicht ins Wasser gehört – eine Tablettenverpackung … Weil sich dieses besondere Theaterstück besser in kleinen Gruppen genießen lässt, bieten wir zwei Gruppen an. Eine ab 14.30 Uhr, die zweite ab 15.30 Uhr. Gedacht ist dieses Angebot für Kinder ab 4 Jahren (sehr gut geeignet bis einschließlich Maxikind-Alter). Mit Anmeldung (bitte Wunschuhrzeit angeben) per Mail.

Fr 21.10.2022

Was gibt´s Neues auf dem Büchermarkt?

Und vor allem: Was gibt´s Gutes auf dem Büchermarkt? Es ist gar nicht so einfach, aus der Fülle der Neuerscheinungen die Rosinen zu picken – Buchhändlerin Uta Hansen („Dat Uelken“ Ascheberg) hilft heute ab 15 Uhr in der Kita St. Hildegardis dabei. Natürlich hat sie auch jede Menge Ansichtsexemplare dabei! Mit Anmeldung beim FZ per Mail.

Mi 26.10.2022

Elternabend zur Medienerziehung (für Eltern von Grundschülern)

Für viele Kinder sind die Medien allzeit präsent. Tablet, Smartphone, Fernseher – kaum ein Haushalt, in dem nicht zumindest eines dieser drei Dinge zu finden ist. Und wer kennt sie nicht, die Dreijährigen, die souverän auf youtube unterwegs sind oder genau wissen, welche Tasten am TV zu bedienen sind? Die Kleinen hängen ihre Eltern nicht selten ab, wenn es um die technischen Details geht. In der Schule geht es dann mit Riesenschritten weiter, die Kinder bringen sich gegenseitig die “dollsten” Dinge bei.

Doch Medienkompetenz ist kein “Kinderspiel” und so viel mehr als das Wissen, welche Knöpfe gedrückt werden müssen, um ein Gerät zum Laufen zu bringen. Eltern sind gefordert, ihren Kindern beizubringen, wie sie sinnvoll aus dem riesigen Medien-Angebot auswählen können.

Heute ist Daniela Eschkotte von der Landesanstalt für Medien NRW ab 20 Uhr in der Kita St. Benedikt zu Gast, um Eltern ihre Fragen zu beantworten.

Ab welchem Alter ist ein Kind überhaupt reif für Tablet, PC, Internet & Co? Wieviel Fernsehen darf sein? Wie finde ich geeignete Hörspiele und Bücher? Worauf sollte man bei Apps achten? Diese und alle weiteren Fragen dürfen gestellt werden – und werden auch kompetent beantwortet.

Mit Anmeldung per Mail.

Fr 28.10.2022

“Märchenstunde” für Kinder ab 4 Jahren

Was gibt es Schöneres, als in gemütlicher Runde zusammen zu sein – und dann auch noch Geschichten erzählt zu bekommen? Mechthild Blind hat heute einige Utensilien im Gepäck, um uns in die Welt der Märchen zu entführen. Eingeladen sind natürlich nicht nur Kinder ab 4 Jahren, sondern auch Eltern und Großeltern.

Die (für Sie kostenlose) Märchenstunde findet von 17 bis 18 Uhr statt, der Ort steht noch nicht fest und ist abhängig von der Anmeldezahl. Daher unbedingt frühzeitig per Mail anmelden und unsere Homepage im Blick behalten! Angemeldete Teilnehmer bekommen aber auch eine Mail von uns, sobald der Ort feststeht.

Sa 05.11.2022

Holzwerkstatt: Wir bauen ein Vogelhäuschen

Der nächste Frühling kommt bestimmt! Und mit ihm machen sich die verschiedenen Vogelarten auf die Suche nach Nistgelegenheiten. Heute bauen wir deshalb von 9.30 bis 12 Uhr in der Kita St. Benedikt kleine Vogelhäuser – gemeinsam mit Mama, Papa oder Großeltern.
Eine Anmeldung ist möglich per Mail.



Alle Termine im Familienzentrum Herbern

Familienzentrum Herbern
Menü

Katholischer Kindergarten St. Benedikt | Altenhammstraße 27­ | 59387 Ascheberg/Herbern
Telefon 02599 1321 | kita.stbenedikt-herbern@bistum-muenster.de

Katholischer Kindergarten St. Hildegardis | Bodelschwinghstraße 8 | 59387 Ascheberg/Herbern
Telefon 02599 2955 | kita.sthildegardis-herbern@bistum-muenster.de

Träger der Kindertagesstätten und des Familienzentrum Herbern:
Katholische Kirchengemeinde St. Lambertus Ascheberg

Datenschutzerklärung

Logo_Kirchen